Slowenien SI
Maut_Slowenien_Headerbild

Alle Informationen zur Maut

Wählen Sie ein Land aus:

Wählen Sie ein Land aus:

Mautinformationen für Slowenien

In Slowenien ist die Benutzung von Autobahnen, Schnellstraßen und dem Karawankentunnel für alle Fahrzeuge mautpflichtig. Bei Fahrzeugen über 3,5 t zGG (Lkw und Busse) wird eine streckenabhängige Maut erhoben. Hierfür muss jedes Fahrzeug vorab registriert werden und mit einer fahrzeuggebundenen DarsGo Mautbox (Post-Pay oder Pre-Pay) ausgestattet sein.

Fahrzeuge ≤ 3,5 t zGG sind in Slowenien vignettenpflichtig (Wochen-, Monats-, Jahres-Vignette). Vignetten können ebenfalls an den DarsGo Servicestationen und Tankstellen mit der DKV CARD erworben werden.

Mautanbieter: Dars

Allgemeine Informationen

Slowenien

Slowenien

Gültig für Fahrzeuge StreckenAbrechnung
> 3,5 tAutobahnen, Schnellstraßen, KarawankentunnelDarsGo OBU / DKV CARD
< 3,5 tAutobahnen, Schnellstraßen, KarawankentunnelVignette / DKV CARD

Richtlinie für LKWs

LKW auf der Straße

Registrierung via DKV

Bestellen Sie die DarsGo Box beim DKV und holen diese dann an einer beliebigen, grenznahen DarsGo Servicestation oder Tankstelle (MOL, OMV, Petrol) ab. Und so geht’s:

  • Bestellformular (PDF) vollständig ausfüllen und mit den dazugehörigen Fahrzeugscheinen sowie Schadstoffklassennachweisen an den DKV senden.
  • Der DKV registriert Ihre gewünschten Fahrzeuge bei dem Mautbetreiber DARS.
  • Sie erhalten vom DKV eine Bestätigung, wenn Ihre DarsGo Box abholbereit ist.
  • Bei Abholung der Box an Servicestation oder Tankstelle benötigen Sie als Nachweis Ihren Fahrzeugschein (Kopie) sowie Ihre DKV CARD.

Registrierung an einer Servicestation mit DKV CARD

Eine Registrierung vor Ort ist ebenfalls mit Ihrer DKV CARD möglich:

  • Angabe der Firmenadresse und USt.-ID
  • Fahrzeugangaben (Kennzeichen, Zulassungsland, Achsanzahl, Euroklasse)
  • Vorlage der Nachweisdokumente (Fahrzeugschein, Schadstoffklassennachweis, eine DKV CARD pro Fahrzeug)

Wenn Sie noch keine DKV CARD besitzen, benötigen Sie zusätzlich die DKV CARD .

Bezahlen

Bequem zu Hause bezahlen

Für Lkw über 3,5 Tonnen ist sowohl ein Pre- als auch Post-Payment-Verfahren möglich mit der DarsGo OBU (Mauthöhe ergibt sich aus km, Schadstoffklasse, Achsanzahl). Pkw unter 3,5 Tonnen benötigen ausschließlich eine Vignette (Woche, Monat, Jahr). Der Karawankentunnel wird zusätzlich bemautet.

Vorteile für DKV Kunden

  • Liquiditätsvorteil durch längeres Zahlungsziel
  • Keine Bankgarantie erforderlich
  • Eine Abrechnung aus einer Hand
  • Zeitersparnis bei Nutzung des Post-Pay-Verfahrens: Sie fahren einfach bei der Mautstation durch
  • Bequeme Direktbestellung beim DKV

Jetzt ein unverbindliches Angebot anfordern!

Möchten Sie auch von den DKV Vorteilen profitieren?

Wir rufen Sie gerne zurück.

Lesen Sie hier die Datenschutzbedingungen .

* Pflichtfeld