Hinweisgebersystem

Gesetze und Regeln einzuhalten ist uns sehr wichtig. Nur wenn wir Gesetze und Regelungen einhalten, können wir Schaden von unserem Unternehmen, unseren Mitarbeitern und Geschäftspartnern abwenden.

Das Hinweisgebersystem der DKV MOBILITY SERVICES Group gibt Ihnen die Möglichkeit, uns über schwerwiegendes Fehlverhalten oder schwere Verstöße gegen Gesetze und Regeln zu informieren und somit zu deren Aufdeckung beizutragen. Hinweise können Sie in deutscher und englischer Sprache gegeben werden - selbstverständlich auch in anonymer Form.

Interne OmbudsstelleExterne Ombudsstelle
Brief:
DKV MOBILITY SERVICES Group
Group Compliance Office
Balcke-Dürr-Allee 3
D-40882 Ratingen

E-Mail:
compliance@dkv-mobility.com

Telefon:
+49 (0) 2102 5517 - 500
Mo. - Fr. von 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr (MEZ)
Brief:
Herr Rechtsanwalt
Dr. Christoph A. Lindenau
Weißenburgstraße 58
D-40476 Düsseldorf

E-Mail:
compliance-dkv@lindenaulegal.de

Telefon:
+49 (0) 211 2483 - 7312
Mo. - Fr. von 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr (MEZ)

Bei der externen Ombudsstelle handelt es sich um einen von uns beauftragte Rechtsanwalt. So stellen wir sicher, dass Hinweisgeber, die nicht identifiziert werden möchten, gegenüber der DKV MOBILITY SERVICES Group Ihre Identität nicht offenlegen müssen.

Wir gehen allen Hinweisen nach. Im Rahmen der Bearbeitung gewährleisten wir höchste Vertraulichkeit.

Bitte beachten Sie, dass unser Hinweisgebersystem nicht für Beschwerden gedacht ist. Sollten Sie im Hinblick auf einen unserer Services unzufrieden sein, nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf.