{{include.title}}

Neues polnisches Mautsystem: DKV bietet Vorregistrierung
Mautsystem

Zum 30.09.2021 wird das viaTOLL-Mautsystem in Polen eingestellt und durch das neue, satellitenbasierte e-TOLL-Mautsystem ersetzt. Für den Umstieg auf das neue Mautsystem bietet DKV Mobility seinen Kunden in Kürze ein Registrierungsportal an, über das die Registrierung für das neue Mautsystem und der Austausch der Mautboxen komfortabel abgewickelt werden können. Bis Ende September behalten alle in Umlauf befindlichen viaTOLL-Mautboxen ihre volle Gültigkeit.

Vorab können sich Kunden für das e-TOLL-System hier vorregistrieren: e-TOLL Polen. Durch frühzeitiges Handeln profitieren betroffene Kunden von regelmäßigen Updates über das neue Mautsystem sowie von einem reibungslosen und rechtzeitigen Übergang.

„Wir haben alle Vorbereitungen getroffen, um unseren Kunden einen komfortablen Umstieg auf das neue polnische Mautsystem zu ermöglichen“, sagt Jérôme Lejeune, Managing Director Toll bei DKV Mobility. „Sie können die bestehenden Boxen noch bis Ende September wie gewohnt nutzen und in Kürze bequem über unser Registrierungsportal umsteigen auf e-TOLL“.

Pressekontakt

Wenn Sie weitere Informationen zur DKV MOBILITY SERVICE HOLDING GmbH + Co. KG erhalten möchten, wenden Sie sich bitte an unseren Pressekontakt.

Dirk Heinrichs

Press Spokesman

Mobil +49 172 2497688

dirk.heinrichs@dkv-mobility.com

Dr. Mirko Kahre

Director Corporate Communications / Press Spokesman

Mobil +49 152 56581027

mirko.kahre@dkv-mobility.com

Julianna Norsam

Manager Internal Communications

Mobil +49 152 57601328

julianna.norsam@dkv-mobility.com

Carolin Hüppe

Manager Corporate Communications

Mobil +49 174 1856366

carolin.hueppe@dkv-mobility.com