{{include.title}}

DKV Mobility erweitert EV-Ladenetzwerk in Großbritannien durch Kooperation mit Clenergy EV
Lidesituation

DKV Mobility, die führende europäische B2B-Plattform für On-the-Road-Paymentlösungen, hat ihr EV-Ladenetzwerk um 4.000 EV-Ladepunkte in Großbritannien erweitert. Diese werden von Clenergy EV betrieben, einem in Wales ansässigen Anbieter von EV-Ladesoftware und -Dienstleistungen. Clenergy EV und die DKV Mobility-Tochtergesellschaft GreenFlux, die das gesamte EV-Ladeangebot von DKV Mobility managt, haben kürzlich eine entsprechende Kooperationsvereinbarung unterzeichnet.

Das Clenergy EV-Ladenetz befindet sich entlang der wichtigsten Routen in ganz Großbritannien, mit einer besonders hohen Dichte an EV-Ladepunkten in Wales, und umfasst sowohl Clenergy-gebrandete EV-Ladepunkte als auch solche anderer beliebter EV-Ladepunktbetreiber wie Dragon Charging.

Sven Mehringer, Managing Director Energy & Vehicle Services bei DKV Mobility, sagt: „Clenergy EV ist ein wichtiger Player im Bereich des EV-Ladens und betreibt eine leistungsstarke und kontinuierlich wachsende CPMS1-Plattform. Die Zusammenarbeit mit Clenergy wird das EV-Laden für unsere Kunden in Großbritannien noch attraktiver machen.“

Clenergy EV-CEO Will David fügte hinzu: „Wir freuen uns, den Fahrern in unseren EV-Ladenetzen ein noch größeres Angebot an EV-Ladepunkten im DKV Mobility-Ladenetzwerk bieten zu können. Unsere Partnerschaft basiert auf der gemeinsamen Überzeugung, dass der wichtigste Faktor zur Verbesserung unserer Infrastruktur und zur Förderung der Elektrofahrzeugnutzung die Zusammenarbeit ist, um diese Infrastruktur auch verfügbar zu machen. Durch solche Deals machen wir das Laden einfacher und zugänglicher für alle.“

Das von DKV Mobility bereitgestellte EV-Ladenetzwerk umfasst ~ 687.000 EV-Ladepunkte in ganz Europa (Stand 03/2024) und basiert technisch auf der Plattform seiner Tochtergesellschaft GreenFlux.

Pressekontakt

Wenn Sie weitere Informationen zur DKV MOBILITY erhalten möchten, wenden Sie sich bitte an unsere Pressestelle.

Dirk Heinrichs

Press Spokesman

Mobil +49 172 2497688

dirk.heinrichs@dkv-mobility.com

Julianna Norsam

Manager Corporate Communications

Mobil +49 152 57601328

julianna.norsam@dkv-mobility.com

Carolin Hüppe

Manager Corporate Communications

Mobil +49 174 1856366

carolin.hueppe@dkv-mobility.com