{{include.title}}

Attraktiver Arbeitgeber: DKV Mobility erneut zum „Great Place to Work” zertifiziert
Zwei Männer an einem Verladehof.

DKV Mobility, eine führende europäische B2B-Plattform für On-the-road-Paymentlösungen, erhält nach 2020 erneut das begehrte Zertifikat Great Place to Work ® Deutschland. Das Programm zeichnet Unternehmen aus, die sich bei der Gestaltung ihrer Arbeitsplatzkultur besonders engagieren. Die Auszeichnung erfolgt nach einem gesicherten Verfahren. Dazu zählen u.a. ein unabhängiges, anonymes Feedback der Mitarbeitenden und die Analyse von Maßnahmen und Programmen der Personalarbeit.

„Um Talente an sich zu binden, braucht es eine wertschätzende und integrative Arbeitsplatzkultur, aber auch eine starke transformationale Führungskultur“, sagt Jana Eggerding-Tenhagen, Chief Human Resources Officer bei DKV Mobility. „Deshalb freue ich mich sehr und bin stolz, dass wir zum zweiten Mal in Folge mit dem Zertifikat Great Place to Work ® Deutschland ausgezeichnet wurden und uns in den so wichtigen Bereichen Vertrauen und Leadership noch einmal verbessern konnten.“

Pressekontakt

Wenn Sie weitere Informationen zur DKV MOBILITY erhalten möchten, wenden Sie sich bitte an unsere Pressestelle.

Dr. Mirko-Alexander Kahre

Director Corporate Communications, Marketing & Sustainability

Mobil +49 152 56581027

mirko.kahre@dkv-mobility.com

Dirk Heinrichs

Press Spokesman

Mobil +49 172 2497688

dirk.heinrichs@dkv-mobility.com

Julianna Norsam

Manager Corporate Communications

Mobil +49 152 57601328

julianna.norsam@dkv-mobility.com

Carolin Hüppe

Manager Corporate Communications

Mobil +49 174 1856366

carolin.hueppe@dkv-mobility.com