LT Routenplanung

LT Routenplanung
Zwei Männer an einem Verladehof.

Der führende europäische Mobilitätsdienstleister DKV Mobility baut sein Serviceportfolio in ganz Europa konsequent aus. Kürzlich hat DKV Mobility eine Vereinbarung mit ANAC Carwash B.V. geschlossen, durch die zehn Waschanlagen sowie zwei Tankstellen in den Niederlanden angebunden werden. Die neuen Akzeptanzstellen stehen DKV Mobility Kunden ab sofort zur Verfügung.

„Wir freuen uns, ANAC Carwash an Bord zu haben", sagt Sven Mehringer, Managing Director Energy & Vehicle Services bei DKV Mobility. „ANAC ist in den Niederlanden eine sehr bekannte Autowasch-Kette und bietet einen hervorragenden Service. Durch die Partnerschaft können wir unseren Kunden in den Niederlanden ein noch attraktiveres Portfolio anbieten".

„Wir freuen uns, Kunden von DKV Mobility an unseren Tankstellen und Waschanlagen in den Niederlanden begrüßen zu dürfen", sagt Cristel Hodes, CEO von ANAC. „Die Zusammenarbeit mit DKV passt zu dem kundenorientierten Ansatz von ANAC. Mehrere Dienstleistungen an unseren Anlagen können jetzt einfach über die DKV CARD abgerechnet werden".

Beide Parteien streben auch eine weitere Zusammenarbeit auf dem belgischen Markt an, wo ANAC vier Autowaschanlagen in der Umgebung von Antwerpen und Brüssel betreibt.

Pressekontakt

Wenn Sie weitere Informationen zur DKV MOBILITY erhalten möchten, wenden Sie sich bitte an unsere Pressestelle.

Dr. Mirko-Alexander Kahre

Director Corporate Communications, Marketing & Sustainability

Mobil +49 152 56581027

mirko.kahre@dkv-mobility.com

Dirk Heinrichs

Press Spokesman

Mobil +49 172 2497688

dirk.heinrichs@dkv-mobility.com

Julianna Norsam

Manager Corporate Communications

Mobil +49 152 57601328

julianna.norsam@dkv-mobility.com

Carolin Hüppe

Manager Corporate Communications

Mobil +49 174 1856366

carolin.hueppe@dkv-mobility.com