DKV Tasse mit Logo

Vorteile und
Perspektiven

Als moderner, auf Zukunft eingestellter Arbeitgeber begegnen wir unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mit einer ganzen Reihe an lohnenden Vorteilen und Zusatzleistungen.

Vergütung und Boni

Neben einer marktgerechten Vergütung steht allen Kolleginnen und Kollegen jährlich ein leistungsorientierter Bonus zu, der sich nach individuell vereinbarten Zielvorgaben richtet. Ferner haben Sie als Tarifmitarbeiter nach den ersten sechs Monaten Ihrer Beschäftigungszeit Anspruch auf vermögenswirksame Leistungen. Für uns außerdem selbstverständlich: Wir zahlen zusätzlich jährliches Urlaubs- und Weihnachtsgeld, das jeweils der Höhe Ihres Monatsgehalts entspricht.

Unser Standort in Ratingen ist perfekt mit öffentlichen Verkehrsmitteln wie der S-Bahn erreichbar. Mitfahren lohnt sich, denn wir bezuschussen Ihr VRR-Monatsticket mit 10 Euro / Monat.

Manchmal ist es einfach praktischer von zu Hause aus zu arbeiten. Daher bieten wir unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bis zu 50 Home Office Einsätze pro Jahr an.

Als Arbeitgeber ist unsere Wochenarbeitszeit von 38,5 h an eine Gleitzeitregelung gekoppelt. Für Sie bedeutet das: Überstunden können ausbezahlt oder mit Freizeit ausgeglichen werden.

Nach drei Monaten in unserem Unternehmen haben Sie Anspruch auf Ihre eigene Mitarbeiter- DKV Tankkarte.

Sie können mit uns auch außerhalb Ihrer Arbeit zur Höchstform auflaufen. Dafür unterstützen wir die regelmäßige Teilnahme an Firmenläufen in Düsseldorf und Umgebung.

Wir führen regelmäßig Gesundheitstage zu verschiedenen Themen durch und beraten außerdem zu arbeitsmedizinischen Themen wie Arbeitssicherheit oder ergonomischer Arbeitsplatzgestaltung.

Wenn Sie eine spezielle Brille für den Arbeitsplatz benötigen, übernehmen wir die Kosten bzw. bezuschussen Ihre Sehhilfe entsprechend anteilig.

Nutzen Sie dank unserer Kooperation mit FitnessFirst und TV Ratingen besondere Fitnessstudio-Konditionen.

Die Gesundheit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter hat für uns einen hohen Stellenwert. Daher haben wir ein betriebliches Gesundheitsmanagement mit klarem Fokus auf Prävention implementiert. Zu den integrierten Maßnahmen gehören:

  • eine kostenlose externe Mitarbeiterberatung rund um das Thema Gesundheit und Ausgeglichenheit,
  • Maßnahmen zum Arbeitsschutz wie zum Beispiel Ersthelferschulungen,
  • betriebliche Gesundheitstage,
  • Sonderkonditionen für die Mitgliedschaft im Fitnessstudio,
  • Sportveranstaltungen, täglich frisches Obst sowie
  • ausgewogene Speisen und Salate in unserem Betriebsrestaurant