Arbeiten beim DKV

Deine Ausbildung zum/ zur
Fachinformatiker/-in für Anwendungsentwicklung

Intro: Als Fachinformatiker/-in für Anwendungsentwicklung konzipierst, programmierst und testest du verschiedene Softwareanwendungen. Auch spezifische Bedienoberflächen entwickelst du nach speziellen Anforderungen und hilfst deinen Kolleginnen und Kollegen bei der Nutzung implementierter Software. Dabei bleibst du bei der stetigen Weiterentwicklung von Programmiersprachen und User-Systemen immer up-to-date und kümmerst dich dementsprechend um die kontinuierliche Verbesserung unserer Anwendungen.

  • Sei von Beginn an Teil des Teams.
  • Bearbeite täglich anfallende Büroaufgaben wie die Aufbereitung von Daten, das Erstellen von Termin- und Organisationsplänen oder den externen und internen Schriftverkehr.
  • Kümmere dich um eine saubere Auftragsbearbeitung.
  • Wirke an kaufmännischen Aufgaben der Finanzbuchhaltung und des Controllings mit.
  • Unterstütze die Personalabteilung bei verschiedenen Tätigkeiten wie der Entgeltabrechnung oder der Personalbeschaffung.
  • Koordiniere und organisiere essenzielle Maßnahmen im Marketing und Vertrieb und wirke an spannenden Kampagnen mit.
  • Übernehme schon früh zusammen mit anderen Auszubildenden erste kleine Projekte

  • Du verfügst über einen mittleren Schulabschluss oder Abitur bzw. Fachabitur mit guten Noten in den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch.
  • Das Jonglieren mit Zahlen ist genau dein Ding.
  • Fehlerfreies Tippen und eine gute Rechtschreibung sind für dich selbstverständlich.
  • Als echtes Organisationstalent arbeitest du am liebsten strukturiert und behältst dabei immer den Überblick.
  • Du bist eine offene und kommunikative Person, die sich gerne mit Kolleginnen und Kollegen austauscht.

  • Starkes Team – Mit deinem eigenen Paten steht dir während der gesamten Ausbildungsdauer ein persönlicher Ansprechpartner zur Seite.
  • Qualifizierte Ausbildung – Du lernst nach einem strukturierten und bewährten Ausbildungsfahrplan.
  • Azubi-Bonus – Neben einer guten Ausbildungsvergütung zahlen wir dir zusätzlich die Hälfte deines Bahntickets.
  • Perfekte Prüfungsvorbereitung – Du nimmst in den Herbst- bzw. Osterferien an besonderen Kursen für deine Abschlussprüfung teil.
  • Beste Chancen – Nach deinem erfolgreichen Abschluss wirst du in der Regel gleich von uns übernommen.